Finanzen planen

Verpflegung


Lebensmittel in Australien sind für Europäer recht teuer. Das liegt daran, dass ein Australier währungsbereinigt mehr verdient: Das Durchschnittsgehalt liegt netto bei 4353$, was etwa 3046€ entspricht.In Deutschland verdient man im Durchschnitt 1298€ netto im Monat. Der Euro müsst also im Vergleich zum australischen Dollar doppelt so stark sein. Da er dies nicht ist, sind die gefühlten Kosten deutlich höher als bei Einheimischen – gerade bei Lebensmitteln.

Je nach persönlichem Anspruch sind die Kosten natürlich höchst unterschiedlich. Wenn man aber davon ausgeht, dass man hauptsächlich günstig im Supermarkt kauft, sich ein paar mal die Woche Fast-Food/Subway/Pizza gönnt und einmal im Monat in ein Restaurant geht, sollte man mit 10$ p. Tag rechnen. Mit einem üblichen Puffer von 25% ist man bei 12,50$ pro Tag die man für Nahrungsmittel einplanen sollte.

Im Supermarkt

Milch (1 Liter) 1,53$ 1,07€
Brot (500g) 2,97$ 2,07€
Eier (12 Stück) 4,38$ 3,05€
Käse (100g) 1,02$ 0,71€
Kartoffeln (1kg) 2,98$ 2,08€
Wasser (1,5 Liter) 2,50$ 1,75€
Bier(0,5 Liter) 6,50$ 4,53€

Restaurants

Fast-Food Menü 9,00$ 6,28€
Pizza 9,00$ 6,28€
Günstiges Restaurant 16,00$ 11,16€
Normales 3-Gänge Menü 40$ 28€

Rund ums Auto


Wer sich in Australien ein eigenes Auto kauft sollte sich über die Kosten im klaren sein, die eventuell auf einen zukommen können.

Treibstoff (1 Liter) 1,54$ 1,07€
Registrierung 250$ 201€
Neuer 4WD Reifen 350$ 282€
Windschutzscheibe 300$ 242€
Service 600$ 485€

Wenn man plant, einmal rund um Australien zu fahren, sollte man 4 neue Reifen, 2 Services und eine neue Windschutzscheibe einplanen. Dazu Treibstoff für 25.000km. So kommt man schnell auf ca. 6750$ – mit einem Puffer von 25% landet man bei 8437$ die man einplanen sollte. Wer Glück beim Autoverkauf hat, kann einen Teil davon wieder reinholen.

Benzinkosten sparen
Eine prima Methode die Benzinkosten zu drücken, sind die Bonusaktionen der Supermärkte Woolworth & Coles. Bei Woolworths kann man sich eine sog. “Everyday Rewards” Bonuskarte holen, die sofort aktiv ist. Wenn man nun über einen gewissen Betrag einkauft (10$,20$,50$,100$) bekommt man an den “Caltax Woolworth” Tankstellen einen Rabatt auf den Literpreis. Dabei kann man auch mehrere Einkäufe kombinieren: Wer einmal für über 20$ Einkauft und ein zweites Mal über 50$, so addiert sich die Ersparnis. Nach dem Tanken ist der Bonus natürlich weg.

Bei Coles braucht man keine Extrakarte, der Bonus steht direkt auf dem Kassenbon. Allerdings ist dieser Bonus auf ca. 40 Liter beschränkt, so dass sich für 4WDs (180L Tank) eindeutig das Woolworths Angebot lohnt.

Gratis Zeug von der Tankstelle
Wer über einen großen Tank verfügt und viel auf einmal tankt, kann ein Angebot bei “Caltax Woolworths” Tankstellen ausnützen. Dieses lautet: “Wer mehr als 5$ im Tankstellenladen kauft, bekommt 5 Cent/Liter Ersparnis auf die Tankfüllung“. Wer mehr als 100 Liter tankt, spart durch diese 5 Cent genau 5$.

Wenn ich also für 150$ tanke und im Laden 5$ ausgebe, zahle ich nach dem Rabatt trotzdem nur 150$ gesamt.